Interessierte Leser*innen können, wie schon zu Beginn der Corona-Pandemie, Bücher, Zeitschriften, Spiele und Tonies online auf der Homepage www.koeb-Delbrueck.de vormerken. 

Ein besonderes Geschenk!! Kurz vor Weihnachten mangelt es manchmal an Geschenkideen.

Dem kann abgeholfen werden. Ihre Lieben haben ein Tablett, einen PC oder einen E-Book-Reader

Neue Bastel- und Ideenbücher zum Thema Weihnachten finden Sie in der Bücherei Delbrück. Weihnachtsmedien

Liebe Leser,

Büchereien sind vom Lockdown im November nicht betroffen - wenn die Umstände entsprechend sind.

Das Delbrücker Büchereiteam hat sich aus folgenden Gründen für die Schließung entschlossen.

 

  • die Printmedien der Bücherei befinden sich in einem Kellerraum. Dieser ist nicht gut zu lüften. Der Kinderbuchbereich beträgt ca. 50 qm - das bedeutet hier dürften sich   nur 2 Peronen aufhalten. Das gleiche gilt für den Romanbereich bzw. den Sachbuchbestand. Insgesamt also 6 Personen im Kellerbereich.
  • die ehrenamtlichen Büchereimitarbeiter*innen gehören zu 50 % der Risikogruppe an. Es ist nicht möglich die Öffnungszeiten in dem Umfang zu gewährleisten ohne Personal.
  • die sehr hohen Zahlen der Corona-Erkrankten in Delbrück

Delbrücker Büchereien Partner der Aktion Lesestart

„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“, so heißt ein  bundesweites Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen bundesweit durchgeführt wird.
Seit 2011 wurde in einer ersten Phase das Lesestart-Set 1 von Kinderärzten an einjährige Kinder  verteilt.  In der zweiten Phase  sollen nun die Dreijährigen das Lesestart-Set 2 erhalten, das in Bibliotheken verteilt wird.
Die Delbrücker Büchereien sind Partner dieser Aktion und laden Eltern von dreijährigen Kindern ein, sich ein Lesestart-Set in der Bücherei kostenlos abzuholen.
In dem Set befindet sich ein altersgerechtes Bilderbuch, Tipps rund ums (Vor-)Lesen für Eltern und Kinder, Hinweise zur Bedeutung der Leseerziehung sowie ein Poster und Literaturempfehlungen. Das Set kann in allen Büchereien in während der Öffnungszeiten abgeholt werden.

Pastoralverbund Delbrück
Stadt Delbrück

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck-hoevelhof.de

Alle Bücher, die ich mag in der e-Leihe der Bücherei in Delbrück

Logo libell-e

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.